50 years YFU Switzerland
WERDEN SIE GASTFAMILIE!

Werden Sie Gastfamilie und bereichern Sie Ihren Alltag!

Image

Eine interkulturelle Erfahrung für die ganze Familie.

YFU-Gastfamilie zu sein, heisst ein Austauschjahr zu machen, ohne wegzufahren: Als Gastfamilie eines Austauschschülers oder einer Austauschschülerin entdecken Sie eine neue Kultur in den eigenen vier Wänden und bereichern Ihr Familienleben mit einem internationalen Familienmitglied auf Zeit. Durch das Zusammenleben mit einem jungen Menschen aus einer anderen Kultur entwickeln Sie einen völlig neuen Blick auf Ihren eigenen Alltag. Sie und Ihre ganze Familie machen wertvolle interkulturelle Erfahrungen. Als Gastfamilie schließen Sie darüber hinaus internationale Freundschaften, die das Ende des Austauschjahres überdauern und oft ein Leben lang halten können. Holen Sie die Welt zu sich nach Hause – werden Sie Gastfamilie.

Erkundigen Sie sich unverbindlich bei uns: 031 305 30 60.

Interessiert? Füllen Sie unverbindlich unser Kontaktformular für Gastfamilien aus.

 

Die Welt zu Gast Austauschschüler/innen aus 50 Ländern

Jährlich kommen rund 50 Austauschschülerinnen und -schüler aus aller Welt in die Schweiz. Die meisten von ihnen kommen aus europäischen Ländern und aus Lateinamerika. Aber auch aus den USA, aus Asien, Afrika und Ozeanien kommen junge Menschen zu uns in die Schweiz. Die 15- bis 18-jährigen Jungen und Mädchen gehen ein Jahr lang hier zur Schule und interessieren sich dafür, Land, Menschen, Kultur und Sprache kennen zu lernen.  Auf der ganzen Welt haben junge Menschen jährlich den Traum, ein Austauschjahr in der Schweiz zu verbringen.

 Image

Die Herkunftsländer der YFU-Austauschschüler 

Nördliches Europa: Belgien, Estland, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Lettland, Litauen, Niederlande, Norwegen, Polen, Russland, Schweden, Tschechien, Ukraine, Weißrussland

Südliches Europa: Österreich, Aserbaidschan, Bulgarien, Georgien, Moldawien, Rumänien, Serbien, Slowakei, Türkei, Ungarn

Asien: China, Indien, Indonesien, Japan, Kasachstan, Mongolei, Thailand

Lateinamerika: Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador, Kolumbien, Mexiko, Uruguay, Venezuela

Afrika: Ghana, Südafrika

Nordamerika und Australien: Australien, Kanada, USA

 
07:54 | 23.November 2014

Ilustrative Image